Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Vergangene Veranstaltungen › Buchvorstellung

Veranstaltungen Listen Navigation

Oktober 2016

Die Kraft der Kriegsenkel

26. Oktober 2016 / 19:30 bis 21:30
Urania Berlin Deutschland + Google Karte

Kriegsenkel sind durch ihre traumatisierten Eltern im diffusen Schatten des Nationalsozialismus aufgewachsen. Krieg, Flucht und Vertreibung haben durch Weitergabe an die nächste Generation Spuren sowohl in ihrem persönlichen wie auch im gesellschaftlichen Leben hinterlassen. Ingrid Meyer-Legrand sieht in den dadurch entstandenen, oftmals leidvollen Erfahrungen wertvolle Ressourcen, die diese Kriegsenkel in besonderem Maße befähigen, gegenwärtige und zukünftige Lebensherausforderungen zu gestalten – privat, beruflich und politisch. Erfahren Sie in diesem Vortrag, wie Kriegsenkel heute ihr biografisches Erbe erkennen und nutzen können.

Erfahre mehr »
Oktober 2017

Lesung „Die Kraft der Kriegsenkel“

12. Oktober 2017 / 19:00 bis 22:00
München

Ich freue mich auf München!!! Erstmals lese ich aus meinem Buch DIE KRAFT DER KRIEGSENKEL in München - 12.10.17 - 19 Uhr im Lost Weekend. Eintritt frei! Hier geht es zur Veranstaltungs-Webseite: http://lostweekend.de/event/do-12-10-2017-19h-ingrid-meyer-legrand-die-kraft-der-kriegsenkel/

Erfahre mehr »
November 2017

Lesung „Die Kraft der Kriegsenkel“ auf dem MännerLeben-Kongress

4. November 2017 / 14:00 bis 15:30
Hannover, Hildesheimer Str. 18
Hannover, Deutschland
+ Google Karte

Auf Männer ist kein Verlass? Alle Männer sind Nieten! Was hat dieses Männerbild mit dem 2. Weltkrieg zu tun? Auf nach Hannover zum MännerLeben Kongress, am 4.11.17. Ich lese aus meinem Buch: #DieKraftderKriegsenkel !!! http://www.maennerleben.com/kongress.html

Erfahre mehr »

Lesung „Die Kraft der Kriegsenkel“ in der Koblenzer Stadtbibliothek

22. November 2017 / 18:00 bis 20:00
Stadtbibliothek Koblenz, Forum Confluentes, Zentralplatz 1
Koblenz, 56068
+ Google Karte

Lesung in der Stadtbibliothek Koblenz im Forum Confluentes, am 22.11., von 18:00 - 20:00 Uhr. http://www.volksbund.de/veranstaltungen

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren