Veranstaltungen laden
Finde Events

Verstaltungsansicht Navigation

Vergangene Veranstaltungen

Juni 2017
46,41€

KriegsenkelLab

9. Juni 2017
Hamburg,
Hamburg,
+ Google Karte

Wie aus den Familiengeschichten der Kriegsenkel Kraft entsteht! Das KriegsenkelLab ist ein Ort für Ihre Geschichten und Ihre dringenden Fragen rund um das Thema Endlich Ankommen – privat und beruflich! Im KriegsenkelLab experimentieren wir mit neuen Haltungen in Bezug auf Ihre Fragen, die Sie aktuell beschäftigen. Anmeldung und weitere Informationen: mailto(at)meyer-legrand.eu Weiterlesen [...]…

Erfahren Sie mehr »
46,41€

KriegsenkelLab

2. Juni 2017
Berlin,
Berlin,
+ Google Karte

Wie aus den Familiengeschichten der Kriegsenkel Kraft entsteht! Das KriegsenkelLab ist ein Ort für Ihre Geschichten und Ihre dringenden Fragen rund um das Thema Endlich Ankommen – privat und beruflich! Im KriegsenkelLab experimentieren wir mit neuen Haltungen in Bezug auf Ihre Fragen, die Sie aktuell beschäftigen. Anmeldung und weitere Informationen: mailto(at)meyer-legrand.eu Weiterlesen [...]…

Erfahren Sie mehr »
November 2016

„Die Suche nach der verlorenen Autorität“

25. November 2016 / 08:00 bis 27. November 2016 / 15:00
Siemens-Villa, Berlin

Eine Konferenz der Akademie Gut Saunstorf Autorität zeigt sich im Inneren als eine Kraft, die uns führt, die „weiß wo es lang geht“ und uns mutig und zielgerichtet handeln lässt. Was aber, wenn die Verbindung zu dieser Kraft gestört ist oder ganz verloren geht? Wenn die innere Stimme überlagert wird von Glaubenssätzen, Befürchtungen und Vorannahmen – wo suchen wir dann nach Halt und Führung? Das deutsche Kollektiv machte dazu eine traumatische Erfahrung in der Nazizeit: Millionen Weiterlesen [...]…

Erfahren Sie mehr »
Oktober 2016
49,00€

Die Dynamik unter Geschwistern

30. Oktober 2016 / 10:00 bis 14:00
Urania Berlin,
+ Google Karte

Wer mit Geschwistern aufgewachsen ist, hat ein besonderes soziales Training hinter sich. Schon früh wird hier geübt, was später beruflich und privat genutzt werden kann: Verhandeln, Nähe und Distanz regulieren und seinen eigenen Platz einnehmen. Doch die Geschwisterdynamik beinhaltet häufig auch erbitterte Kämpfe um die Aufmerksamkeit der Eltern, unliebsame Rollen und Aufträge in der Familie. Was hat es für Auswirkungen, die Älteste oder der Jüngste in der Familie zu sein? Waren Weiterlesen [...]…

Erfahren Sie mehr »

Die Kraft der Kriegsenkel

26. Oktober 2016 / 19:30 bis 21:30
Urania Berlin,
+ Google Karte

Kriegsenkel sind durch ihre traumatisierten Eltern im diffusen Schatten des Nationalsozialismus aufgewachsen. Krieg, Flucht und Vertreibung haben durch Weitergabe an die nächste Generation Spuren sowohl in ihrem persönlichen wie auch im gesellschaftlichen Leben hinterlassen. Ingrid Meyer-Legrand sieht in den dadurch entstandenen, oftmals leidvollen Erfahrungen wertvolle Ressourcen, die diese Kriegsenkel in besonderem Maße befähigen, gegenwärtige und zukünftige Lebensherausforderungen zu Weiterlesen [...]…

Erfahren Sie mehr »
November 2015
198,50€

Kriegsenkel und ihre Schuldgefühle – Tagesworkshop – 27.11.15 – Berlin

27. November 2015 / 09:30 bis 18:30
Berlin,der genaue Ort wird noch bekannt gegeben;

Für viele stellt sich die Frage in den Coaching-Sitzungen, ob sie erfolgreicher sein dürfen als ihre Väter oder ihre Mütter. Häufig stellen wir fest, dass sie ihre Väter oder Mütter beruflich längst überholt haben. Daraus entstehen sehr oft Schuldgefühle. Nach dem Motto: Darf ich ein leichtes Leben oder spielerisch Erfolg haben, wo doch mein Vater/meine Mutter ein Leben lang geackert hat und die Ernte daraus nur gering war? Kriegsenkel haben auch aus anderen Gründen Schuldgefühle, Weiterlesen [...]…

Erfahren Sie mehr »
Oktober 2015
198 ,50 €

Wie Sie Ihre Familiengeschichte als Kraftquelle nutzen

23. Oktober 2015
Berlin,der genaue Ort wird noch bekannt gegeben;

Welche spezifischen Handlungsmuster haben die Kriegsenkel? Sind Sie immer noch auf der Flucht? – Wie Sie Ihre Familiengeschichte als Kraftquelle nutzen. Vielen fällt es schwer, dort anzukommen, wo sie erfolgreich und zufrieden sind, weil ihre Handlungsmuster zutiefst geprägt sind vom Aufwachsen ihrer Eltern in Kriegs- und Flüchtlingszeiten. Frei zu wachsen, erfolgreich und glücklich zu sein, erlauben sie sich oft nicht, aus Angst das Leid der Eltern zu verraten. Sie brechen ihre beruflichen Weiterlesen [...]…

Erfahren Sie mehr »
Juni 2015

My Life Storyboard – Wochenendworkshop

12. Juni 2015 / 16:00 bis 13. Juni 2015 / 20:00
Systemische Praxis,
Cheruskerstraße 10-2, Berlin-Schöneberg, 10829 Deutschland
+ Google Karte

Damit die Einzelnen sich den eigenen Lebensweg mit seinen zahlreichen Umwegen erklären und den roten Faden in ihrem bewegten Leben erkennen, habe ich ein neuen Workshop entwickelt: „My Life Storyboard“, eine besondere Art der Zeitlinien-Arbeit. Während bei der Genogramm-Arbeit die Großeltern- und Elterngeneration erforscht wird, gehen wir mit My Life Storyboard mehr in die Gegenwart und betrachten die Gestaltungsräume, die die Kriegsenkel in ihrem Leben selbst wahrgenommen haben. Ausgehend Weiterlesen [...]…

Erfahren Sie mehr »
Mai 2015

Lesereise der Kriegsenkel-Anthologie “Nebelkinder” – Berlin

18. Mai 2015
Berlin,
Berlin,
+ Google Karte

Ich freue mich, dass Anfang März die Kriegsenkel-Anthologie „Nebelkinder“ auf den Markt gekommen ist. Neben zahlreichen weiteren Autoren habe auch ich einen Beitrag in dem neuen Buch von Michael Schneider und Joachim Süß verfasst. Im Klappentext heißt es dazu: „Sie suchten sich selbst und fanden ihre Familien im Krieg.Wie hat das Kriegsschicksal der Eltern und Großeltern das eigene Leben beeinflusst? Heute ist unbestritten: Es gibt ein transgenerationales Erbe von Traumaschatten – Weiterlesen [...]…

Erfahren Sie mehr »
April 2015

My Life Storyboard – Kurzworkshop

19. April 2015 / 10:00 bis 14:00
Urania Berlin,
+ Google Karte

Damit die Einzelnen sich den eigenen Lebensweg mit seinen zahlreichen Umwegen erklären und den roten Faden in ihrem bewegten Leben erkennen, habe ich ein neuen Workshop entwickelt: „My Life Storyboard“, eine besondere Art der Zeitlinien-Arbeit. Während bei der Genogramm-Arbeit die Großeltern- und Elterngeneration erforscht wird, gehen wir mit My Life Storyboard mehr in die Gegenwart und betrachten die Gestaltungsräume, die die Kriegsenkel in ihrem Leben selbst wahrgenommen haben. Ausgehend Weiterlesen [...]…

Erfahren Sie mehr »
+ Export Listed Events